schoenundneu

Beratung und Analyse

Wir analysieren bestehende Internet-Auftritte. Wir beraten bei neuen Web-Projekten. Wir schulen die Auftraggeber in der Handhabung des Redaktionssystems der Wahl.

Viele unserer Kunden haben noch keine eigene Internetpräsenz, wenn sie zu uns kommen. Dann ist es zunächst das Wichtigste, zusammen mit dem Kunden Parameter zu erarbeiten und festzulegen, damit der neue Webauftritt funktioniert und die Ziele erreicht, die der Kunde anstrebt.

Was möchten Sie mit Ihrer Website erreichen?

Was möchten Sie mit Ihrer Website mitteilen? Wodurch setzen Sie sich positiv ab von Ihren Mitbewerbern? Möchten Sie dem Benutzer Ihrer Website weiteren Nutzen bieten, um ihn zum Wiederbesuch zu veranlassen? Haben Sie selbst Vorstellungen über Aufbau und Design Ihrer Website? Und, last but not least, die Etatfrage: Wie viel können oder wollen Sie ausgeben für Ihren Webauftritt und gegebenenfalls für Wartung und Pflege?

Ein Konzept für Ihren Webauftritt

Aus Ihren Antworten auf unsere Fragen entwickeln wir ein Konzept für Ihren Webauftritt, das wir mit Ihnen zusammen besprechen und prüfen. Dabei kommen auch Aspekte aus den anderen Bereichen hinzu, z. B. der technischen Umsetzung und Gestaltung. Ein zentraler Gesichtspunkt ist beispielsweise die Frage, wie zugänglich, also barrierefrei, Ihr Webauftritt sein soll oder sein muss. Hier orientieren wir uns an den Standards der BITV, der Verordnung zur Schaffung barrierefreier Informationstechnik nach dem Behindertengleichstellungsgesetz. In diesem Zusammenhang steht übrigens die oft unterschätzte redaktionelle Bearbeitung der Webtexte. Die Organisation der Inhalte geschieht ja nicht nur über die „Benutzeroberfläche“, sondern auch durch die Gestaltung, Aufbereitung und Formulierung der Informationen in den Texten. Denn Texte sind der wohl wichtigste Grund für die meisten Internetnutzer, einen Webauftritt zu besuchen. Und das wird sich wahrscheinlich nicht ändern!

Analyse des bestehenden Webauftritts

Wenn bereits ein Webauftritt existiert, stellt sich nach einer gewissen Zeit die Frage, ob er noch den Ansprüchen und Erwartungen entspricht. Die Kennzeichen und Kriterien dafür sind individuell sehr unterschiedlich. Deshalb ist auch hier das Gespräch mit dem Kunden als Basis unserer Arbeit unerlässlich. Wir prüfen den Webauftritt hinsichtlich zentraler Gesichtspunkte, wie beispielsweise einer konsistenten und nachvollziehbaren Informationsarchitektur, einem konsistenten Design und anderen wichtigen Nutzergesichtspunkten (Usability). Auch die fehlerfreie und dem Stand der Entwicklung entsprechende technische Umsetzung ist ein Prüfkriterium. Auf diese Weise finden wir heraus, wie ein Webauftritt besser funktionieren kann.